21.12.2020 00:00

Kulturring Sundern verlost drei Hauskonzerte unter allen Mitgliedern

„Toll, dass die Jury des Heimatpreises Sundern unsere Gartenkonzerte mit dem ersten Preis bedacht hat“, freut sich die Vorsitzende des Kulturrings, Andrea Schulte-Lohgerber. „Wir haben jetzt im Vorstand des Kulturring Sundern beschlossen, ein Teil dieses Geldes an unsere Mitglieder weiter zu geben und damit auch die Kulturszene Sundern um ein weiteres Highlight zu ergänzen.“

Konkret heißt das: wir haben drei Live-Hauskonzerte gebucht und werden diese unter allen Mitgliedern Anfang Februar verlosen. Es handelt sich dabei um ein Marimba-Konzert, ein Konzert mit lateinamerikanischer und klassischer Gitarrenmusik und um das Konzert einer Solo-Sopranistin.

Die Konzerte werden, wenn es die Corona-situation wieder erlaubt, live im Wohnzimmer, im Garten oder auf der Terrasse der glücklichen Gewinner stattfinden. Der genaue Termin wird zwischen den Gewinnern und dem jeweiligen Künstler abgesprochen.

Alle diejenigen, die am 31.1.2021 Mitglieder im Kulturring sind, werden an dieser Verlosung teilnehmen. „Wer also noch nicht Mitglied ist, aber trotzdem die Chance haben will, ein solches Konzert im eigenen Wohnzimmer zu erleben, sollte bis zu diesem Termin Mitglied werden“, so die Vorsitzende Andrea Schulte-Lohgerber.

Hier geht es zu den Konzerten:

Konzert 1: Solo-Sopran
Konzert 2: Marimba
Konzert 3: Gitarre